BÄM! Erweiterte Handlungsoptionen in begrenzten Entscheidungsspielräumen

Mi, 13.11.2019, 18:00 - 21:30 Uhr, Ort: Karlsruhe
Referent*in: Anna Zinßer||Dr. Christian Hoffstadt
Dauer: 1,5h + Austausch
Teilnehmerbeitrag: 39€ inkl. Getränke

Ticket sichern!


Impuls

Zielgruppe: Berufstätige, (Junge) Führungskräfte, Personen in “Sandwich-Positionen”, an Entscheidungstechniken Interessierte

Im interaktiven Impulsvortrag werden verschiedene Techniken zur Entscheidungsfindung vorgestellt und ausprobiert. Raus aus dem Dilemma, eigene Problemstellungen einfacher lösen, Entscheidungen in der Praxis sicherer treffen, Entscheidungen visualisieren und transparent machen.

Aufgeschobene berufsbezogene Entscheidungsfragen können eine zunehmende Belastung darstellen. Das Problem wird gefühlt immer größer, das Dilemma nicht mehr entscheidbar, Entscheidungsspielräume sind gefühlt eng oder werden gar nicht mehr gesehen, die Lösungsorientierung, gerade in Abstimmung mit anderen, geht verloren.

Im interaktiven Impulsvortrag “BÄM! Erweiterte Handlungsoptionen in begrenzten Entscheidungsspielräumen finden” werden verschiedene Techniken zur Entscheidungsfindung vorgestellt und ausprobiert. Wir schauen uns eingängige Entscheidungstechniken an und lernen damit – BÄM! – eigene Problemstellungen zu lösen und nicht länger aufzuschieben. Wir erkennen den Vorteil darin, Entscheidungen zu visualisieren und transparent zu machen. Das hilft uns, Entscheidungen in der Praxis sicherer zu treffen, Dilemmata aufzulösen, andere mitzunehmen und neue Handlungsoptionen zu erkennen.

Der interaktive Vortrag beinhaltet folgende Themen und Übungen:

  • Mit einfachen Techniken zur Entscheidungsfindung
  • Mit Analysemethoden Risikoanalysen und Szenarien erstellen, Handlungsoptionen erkennen
  • Lernen, spielerisch die Perspektive zu verändern und dadurch den Entscheidungsdruck zu reduzieren – Motivation wiedererlangen, Dinge zu entscheiden
  • Fail often, fail early – warum uns “falsche” Entscheidungen und Erfahrungen helfen können
  • Dilemma-Szenarien

Es dürfen eigene Beispiele und Entscheidungsfragen mitgebracht werden!

Videobeitrag zum reinschnuppern: https://youtu.be/L77BJgpfTCs



Ticket sichern!

Veranstaltungsort


Speakeasy Institute – Südstadt
Marienstraße 77-79
76137 Karlsruhe
Anfahrt

Kontakt


Christian Hoffstadt
info@think-do-change.de
+49 151 57805267