Design Thinking Cocktailabend

Di, 01.10.2019, 18:00 - 21:30 Uhr, Ort: Karlsruhe
Referent*in: Anna Zinßer
Dauer: 2h + Austausch
Teilnehmerbeitrag: 49€ (inkl. Cocktails)

Ticket sichern!


Impuls

Zielgruppe: Produktmanager, Entwickler, Designer, Startups, Innovationstreibende, Cocktailliebhaber, (Nicht-)kreative

Design Drinking statt Design Thinking – wir nutzen Design Thinking um innovative Cocktails zu kreieren. Wir lernen Nutzerbedürfnisse zu identifizieren um daraus innovative Ideen entwickeln, die am Ende auch umsetzbar sind.

Wir wollen Cocktails, haben aber keinen Barkeeper. Diese Herausforderung werden wir mit Hilfe des Design Thinking Ansatz lösen und am Ende unsere innovativen Cocktails (mit und ohne Alkohol) genießen. Dabei lernen die Teilnehmer den Design Thinking Prozess mit allen Phasen kennen und probieren dazugehörige Methoden selber aus.

Design Thinking ist ein strukturiertes Vorgehen zur Gestaltung innovativer Konzepte und Ideen mit Blick auf die Nutzerbedürfnisse. Wesentliche Elemente des Design Thinking Ansatz sind dabei die frühzeitige Visualisierung und der geschützte Raum, der auch unkonventionelle Ideen fördert. Im Zuge der Hypisierung wurde ein Bild geprägt, das übermotivierte Teams und lauter Post-Its an den Wänden zeigt. Im Impuls Workshop wollen wir hinter die Kulissen schauen: Was ist dran an Design Thinking und wie kann man es sich auch unter zeitlich und räumlich begrenzten Rahmenbedingungen zu Nutzen machen? Wie kommt man von einer genialen Idee zur machbaren Umsetzung?

Der interaktive Impuls beinhaltet folgende Themen und Übungen:

  • Überblick über die fünf Phasen des Design Thinking (Empathize, Define, Ideate, Prototype, Test)
  • Grundlagen zur Ermittlung von Nutzerbedürfnissen
  • Kreatives Brainstorming
  • Vom Papier-Prototypen zum Click (Drink)- Dummy
  • Grundlagen des Usertesting


Ticket sichern!

Veranstaltungsort


Speakeasy Institute – City
Amalienstraße 79
76133 Karlsruhe
Anfahrt

Kontakt


Anna Zinßer
mail@ungleich-anders.de
017655104805